Sandra Nitsche Zahnärztin

Sandra Nitsche

Seit Anfang 2012 führt Sandra Nitsche zusammen mit Dr. Friedrich J. Lingemann das Zentrum für Zahngesundheit, dem sie schon seit 2008 angehört.

Die gelernte Zahntechnikerin schloss ihr Studium der Zahnmedizin in Frankfurt/Main im Jahr 2000 mit Staatsexamen und Approbation ab. In den folgenden Berufsjahren hat sich Sandra Nitsche umfangreich weitergebildet.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Implantologie, Parodontologie, Endodontie, Funktionsdiagnostik sowie zahnärztliche Chirurgie, konservierende Zahnheilkunde und 3-D-Volumendiagnostik.

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Implantologie – DGI
Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde –DGZMK
Akademie Praxis und Wissenschaft – APW/DGZMK
Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie – DGFDT
Förderverein Zahnheilkunde an der Privaten Universität Witten-Herdecke e.V.

Menü